0162 - 2878 313 Eichendorffstr. 20 - 37603 Holzminden

Wolfsburg

SV 06 Holzminden schnuppert Bundesliga Luft

Seit Jahren ist der SV 06 Holzminden Partnerverein des VFL Wolfsburg. Im Rahmen dieser Kooperation besuchte Jonas Garzke aus dem Bereich Marketing- und Unternehmenskommunikation/ Corporate Social Responsibility des VFL in der vergangenen Woche Holzminden. Der 2. Vorsitzende, Andreas Struck, begrüßte ihn im Namen des SV 06 und machte mit ihm eine Führung durch den Sportpark an der Liebigstraße. Jonas Garzke zeigte sich vor allem beeindruckt von den zahlreichen Jugendteams und deren sportlichen Qualitäten. Im Rahmen eines Arbeitsessen wurden die Themen, Intensivierung der Kooperation mit den Partnervereinen, Möglichkeiten zur Trainerfortbildung und Seminare beim VFL Wolfsburg besprochen. Für das nächste Jahr wurde die Durchführung einer Fußballschule in Holzminden besprochen. Ferner stehen Testspiele im Jugendbereich, inklusive Funinio Turniere auf dem Programm, sofern sie im Rahmen der aktuellen Coronalage durchgeführt werden dürfen. Beide Seiten vereinbarten, trotz der Entfernung der beiden Fußballstädte, die Kontakte weiter zu intensivieren. Als Abschiedsgeschenk lud Jonas Garzke die U 11 des SV 06 spontan zu einem Freundschaftsspiel in die Autostadt ein. Das Spiel des Jahres steigt für das von Ian Beigert und SV 06 Legende Arthur Keihe betreute Team am 29.08.20, um 11:00 Uhr in Wolfsburg im Corona-Modus. Im Kader stehen folgende Spieler: Jan Ahlbrecht, Paul Bley, Eren Elmali, Conner Jahn, Maximilian Knop, Leon Leandro Kolwek, Maximilian Michel, Bent Müller, Can Simon, Hannes Spintge, Elias Liron Werner und Eymen Yalin.

Das Team wird von Andreas Struck (2. Vorsitzender und VFL Koordinator bei SV 06) und Jugendleiter und Coronabeauftragter Wolfgang Jacob begleitet.